auch

auch
auch cj та́кже, то́же; и
ich hatte auch die Kosten zu zahlen я до́лжен был та́кже уплати́ть изде́ржки, я до́лжен был уплати́ть и изде́ржки
ich war jung я то́же был мо́лод
ich bin auch nur ein Mensch я то́же то́лько челове́к
so ist es auch gut так то́же хорошо́
so ist es auch recht так то́же хорошо́
auch recht! и так ла́дно!
auch Ihnen kann es so gehen и с ва́ми э́то може́т случи́ться
es kann Ihnen auch so gehen с ва́ми може́т случи́ться то же са́мое
er arbeitet schon, sein Bruder arbeitet auch он уже́ рабо́тает, его́ брат то́же рабо́тает
er ist krank, seine Frau ist es auch он бо́лен, его́ жена́ то́же
ich kann nicht, ich will auch nicht я не могу́ и не хочу́
er ist gelehrt, daran hat auch niemand gezweifelt, nur an seiner Erfahrenheit он образо́ван, в э́том никто́ и не сомнева́лся, сомнева́лись лишь в его́ о́пытности
ich bin gestern nicht gekommen, aber ihr habt mich bei dem Regen wohl auch nicht erwartet я вчера́ не пришё́л, но вы, пожа́луй, в тако́й дождь меня́ и не жда́ли
das hab' ich mir auch nicht im Traum einfallen lassen мне э́то и во сне не сни́лось
du bist auch (so) einer и ты тако́й же, и ты из таки́х же
auch да́же
auch der Geduldigste kann das nicht aushalten да́же са́мый терпели́вый (челове́к) не може́т э́того вы́нести
ich gehe täglich spazieren, auch bei schlechtem Wetter я ежедне́вно гуля́ю, да́же в плоху́ю пого́ду
auch wenn ihm alles glückt, ist er unzufrieden да́же когда́ ему́ всё удаё́тся, он быва́ет недово́лен
er grüßte, ohne sie auch nur anzusehen он поздоро́вался, да́же не взгляну́в на них
auch в уступи́тельном значе́нии, в сочета́нии с местоиме́ниями и наре́чиями
so klug er auch ist... как бы он ни был умё́н...
was er auch sagen mag... что бы он ни говори́л...
wer dir auch immer das gesagt haben mag... кто бы ни был тот, кто сказа́л тебе́ э́то...
wie dem auch sei... как бы то ни бы́ло...
wenn er auch nicht reich war, hatte er doch zu leben хотя́ он и не был бога́т, всё же у него́ бы́ли небольши́е сре́дства к жи́зни
wo auch immer... где бы ни...
auch впро́чем
ich friere nicht, es auch heute nicht so kalt я не мё́рзну, сего́дня впро́чем не так уж хо́лодно
die Nachricht ist seltsam, auch glaubt niemand daran изве́стие э́то стра́нно, впро́чем никто́ ему́ не ве́рит
er hat es nicht fertiggebracht, wie sollte er auch? он э́того не вы́полнил, впро́чем куда́ ему́!
das wird ihm auch nichts helfen! впро́чем э́то ему́ ничу́ть не помо́жет!, впро́чем э́то его́ ничу́ть не спасё́т!
so sieht er auch aus впро́чем э́то на него́ и похо́же
auch в значе́нии усили́тельной части́цы действи́тельно, в са́мом де́ле
hier herrscht auch gar keine Ordnung здесь действи́тельно нет никако́го поря́дка
er wartete auf einen Brief, der dann auch am Abend eintraf он ждал письмо́, кото́рое и в са́мом де́ле пришло́ ве́чером
er wird getadelt, aber er hat auch viel Schuld его́ осужда́ют, но он и в са́мом де́ле во мно́гом винова́т
das wäre aber auch zu schade в са́мом де́ле бы́ло бы сли́шком жаль
so ist es auch так оно́ и есть
kommst du auch? ты в са́мом де́ле придё́шь?
ist es auch wahr? э́то действи́тельно так?, э́то в са́мом де́ле пра́вда?
darf ich es auch glauben? сме́ю ли я действи́тельно ве́рить э́тому?; могу́ ли я действи́тельно ве́рить э́тому?
kann ich mich auch darauf verlassen? и я действи́тельно могу́ положи́ться на э́то?
wird er auch zu Hause sein? он и в са́мом де́ле бу́дет до́ма?, а бу́дет ли он действи́тельно до́ма?
du kommst auch immer zu spät! ты уж непреме́нно опозда́ешь! (с упрё́ком)
das ist auch was Rechtes! иро́н. умне́е и не приду́маешь!
dazu wäre auch jetzt Zeit! иро́н. нашё́л вре́мя!
das hilft mir auch was! иро́н. как же, помо́жет мне э́то, чо́рта с два!, как же, помо́жет мне э́то, держи́ карма́н ши́ре!
das nützt mir auch was! иро́н. как же, помо́жет мне э́то, чо́рта с два!, как же, помо́жет мне э́то, держи́ карма́н ши́ре!
auch wer! иро́н. поду́маешь, персо́на; поду́маешь, ва́жная пти́ца
wenn auch! хоть бы и так!
wozu denn auch! к чему́, в са́мом де́ле!
den Teufel auch! чо́рта с два!, чо́рта лы́сого (гру́бый отка́з и́ли проте́ст)
zum Donnerwetter auch! груб. ко всем чертя́м!

Allgemeines Lexikon. 2009.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Auch — Auch, eine Conjunction, welche alle Mahl eine Vermehrung des vorher gehenden, oder einen Zusatz zu demselben andeutet, und so wohl einzelnen Wörtern, als auch ganzen Sätzen zugesellet wird. I. In Ansehung einzelner Wörter vertritt es die Stelle… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Auch — Auch …   Deutsch Wikipedia

  • Auch — • Archdiocese; comprises the Department of Gers in France Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Auch     Auch     † …   Catholic encyclopedia

  • Auch — Saltar a navegación, búsqueda Auch Aush Escudo …   Wikipedia Español

  • auch — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • ebenfalls • sowie • ebenso • zu • allzu Bsp.: • Ic …   Deutsch Wörterbuch

  • auch — ¹auch 1. desgleichen, ebenfalls, ebenso, genauso, geradeso, gleichermaßen, gleicherweise, gleichfalls; (ugs.): dito; (österr. Amtsspr.): detto. 2. außerdem, daneben, dann, darüber hinaus, dazu, des Weiteren, ferner, im Übrigen, obendrein,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Auch — (spr. ōsch), Hauptstadt des franz. Depart. Gers, links am Gers, Knotenpunkt an der Südbahn, 166 m ü. M., zerfällt in die Oberstadt und die Unterstadt, durch eine monumentale Stiege miteinander verbunden, hat eine umfangreiche Kathedrale, Ste. –… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • auch — auch: In dem gemeingerm. Wort (Adverb und Konjunktion) mhd. ouch, ahd. ouh, got. auk, aengl. ēac, schwed. ock sind wahrscheinlich zwei ursprünglich verschiedene Wörter zusammengefallen: 1. eine adverbiell erstarrte Kasusform eines im Dt.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • auch — ; wenn auch; auch wenn {{link}}K 126{{/link}} und {{link}}K 128{{/link}} …   Die deutsche Rechtschreibung

  • auch — Ptkl std. (8. Jh.), mhd. ouch, ahd. ouh, as. ōk Stammwort. Geht zurück auf g. * auke auch in gt. auk, anord. auk, ae. ēac, afr. āk; mit abweichender Bedeutung gt. auk denn , ahd. ouh aber . Es kommen zwei Etymologien in Frage; unter Umständen… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Auch [1] — Auch (spr. Osch), 1) Bezirk im französischen Departement Gers; 2) Hauptstadt hier am Gers, Sitz der Departementsbehörden, eines Erzbischofs, eines Handels u. Civiltribunals, Collège, Seminar, Bibliothek, Börse, Kathedrale (von Cählodwig erbaut),… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”